Datenschutzerkl├Ąrung

So gehen wir mit Ihren Daten um:


Information ├╝ber die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Im Rahmen unserer T├Ątigkeit erfassen wir Daten von Mitgliedern, Spendern und sonstigen Personen, Vereinen, Stiftungen, Firmen und Beh├Ârden zum Zweck der Kommunikation und der Abwicklung finanzieller Transaktionen. Daten, die R├╝ckschl├╝sse auf den Besitzer, seien es reale oder juristische Personen, zulassen, werden als personenbezogene Daten bezeichnet.

Die vorliegende Datenschutzerkl├Ąrung gibt Auskunft dar├╝ber, welche personenbezogenen Daten erfasst werden, wie wir sie erfassen, speichern und bearbeiten und was wir f├╝r die Sicherheit der Daten unternehmen.

Wir verpflichten uns, personenbezogene Daten nur im Rahmen der Vereinst├Ątigkeit zu nutzen und nur zur Verwendung f├╝r Vereinszwecke zu speichern. Personenbezogene Daten geben wir nicht an Dritte weiter.

Verantwortlicher f├╝r die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz- Grundverordnung (DSGVO) TSV Angels for Strays e.V. Der f├╝r die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige nat├╝rliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen ├╝ber die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

Diese Website nutzt aus Sicherheitsgr├╝nden und zum Schutz der ├ťbertragung personenbezogene Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Verantwortlichen) eine SSL-bzw. TLS-Verschl├╝sselung. Sie k├Ânnen eine verschl├╝sselte Verbindung an der Zeichenfolge ÔÇ×https://ÔÇť und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

Datenerfassung

beim Besuch unserer Website

Bei der blo├č informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen ├╝bermitteln, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server ├╝bermittelt (sog. 'Server-Logfiles'). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die f├╝r uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

  • Unsere besuchte Website
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)

Die Verarbeitung erfolgt gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilit├Ąt und Funktionalit├Ąt unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachtr├Ąglich zu ├╝berpr├╝fen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Sonstige Daten

Bei Mitgliedern, die am Bankeinzugsverfahren teilnehmen, erfassen und speichern wir die Kontoinformationen IBAN und BIC.

Wenn Spenden eingehen, speichern wir Datum, Betrag und Bestimmung der Spende und ordnen sie dem Spender zu.

Spendenzahlungen

Wenn Sie unserem Verein Geld spenden m├Âchten, egal ob mit einer einmaligen Spende oder einem regelm├Ą├čigen F├Ârderbeitrag, k├Ânnen Sie das per ├ťberweisung auf das angegebene Konto tun.
In diesem Fall wird uns Datum, Name des Kontoinhabers und Spendenh├Âhe und -zweck ├╝bermittelt. Wenn Sie eine ordnungsgem├Ą├če Spendenquittung erhalten m├Âchten, teilen Sie uns bitte den vollst├Ąndigen Namen und Anschrift mit. Die Daten werden zusammen mit den Zahlungsangaben gespeichert. Als gemeinn├╝tzige Organisation verarbeiten wir sie ausschlie├člich, um Ihnen Ihre Zuwendungsbest├Ątigung und/oder Informationen ├╝ber unsere gemeinn├╝tzige Arbeit zuzusenden, sofern Sie nicht widersprochen haben. Weder verkaufen noch vermieten wir Adressen an Dritte. Sie k├Ânnen dieser Nutzung jederzeit widersprechen.

Spendenzahlung ├╝ber PayPal

Sollten Sie sich im Rahmen Ihres Spendenvorgangs f├╝r eine Bezahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister PayPal entscheiden, werden im Rahmen der so ausgel├Âsten Spende Ihre Kontaktdaten an die PayPal (Europe) S.a.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend "PayPal"), ├╝bermittelt. Die Weitergabe erfolgt gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und nur insoweit, als dies f├╝r die Zahlungsabwicklung erforderlich ist.

Bei den an PayPal ├╝bermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, oder andere Daten, die zur Abwicklung erforderlich sind, als auch Daten, die im Zusammenhang mit der Spende stehen.

Bitte beachten Sie: Personenbezogenen Daten k├Ânnen seitens PayPal auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erf├╝llung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Spende erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Abh├Ąngig von der ├╝ber PayPal ausgew├Ąhlten Zahlungsart beh├Ąlt sich PayPal die Durchf├╝hrung einer Bonit├Ątsauskunft vor. Hierf├╝r werden Ihre Zahlungsdaten gegebenenfalls gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis des berechtigten Interesses von PayPal an der Feststellung Ihrer Zahlungsf├Ąhigkeit an Auskunfteien weitergegeben.
Weitere datenschutzrechtliche Informationen, unter anderem zu den verwendeten Auskunfteien und welche Daten von PayPal allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerkl├Ąrung von PayPal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full
Sie k├Ânnen dieser Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit durch eine Nachricht an PayPal widersprechen. Jedoch bleibt PayPal ggf. weiterhin berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, sofern dies zur vertragsgem├Ą├čen Zahlungsabwicklung erforderlich ist.

Cookies

Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Web- Browser der Nutzer ├╝bertragen und dort f├╝r einen sp├Ąteren Abruf gespeichert werden.

Die Betrachtung unserer Website ist auch unter Ausschluss von Cookies m├Âglich. Falls die Nutzer nicht m├Âchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies k├Ânnen in den Systemeinstellungen des Browsers gel├Âscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschr├Ąnkungen dieses Angebotes f├╝hren.

Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gel├Âscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.

Sofern durch einzelne von uns implementierte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestm├Âglichen Funktionalit├Ąt der Website sowie einer kundenfreundlichen und effektiven Ausgestaltung des Seitenbesuchs. ├ťber den Einsatz der Cookies und den Umfang der jeweils erhobenen Informationen werden Sie innerhalb der nachstehenden Abs├Ątze individuell und gesondert informiert.

Webfonts

Diese Seite verwendet zur Darstellung der Schrift sogenannte Webfonts. Dadurch wird es uns erm├Âglicht, f├╝r Sie ein einheitliches Erscheinungsbild dieser Website zu schaffen, unabh├Ąngig davon welche Schriften auf Ihrem lokalen System installiert sind. Diese werden vom Server des Websitebetreibers geladen, sofern Ihr Browser nicht auf eine lokale Kopie im Cache zugreifen kann. Wenn ihr Browser diese Funktion nicht unterst├╝tzt, wird eine Standardschrift von ihrem Computer zur Anzeige genutzt.

jQuery

Unsere Website benutzt die Javascript-Bibliothek jQuery (auch: jQuery Core) zur Darstellung einer Bildergalerie oder eines Sliders. Diese wird vom Server des Websitebetreibers geladen, sofern Ihr Browser nicht auf eine lokale Kopie im Cache zugreifen kann. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben.

In einigen Browsern gibt es die Option, JavaScript zu deaktivieren. Es ist nicht gew├Ąhrleistet, dass Sie auf alle Funktionen der Website ohne Einschr├Ąnkungen zugreifen k├Ânnen, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

jQuery ist eine freie JavaScript-Bibliothek, die Funktionen zur DOM-Navigation und -Manipulation zur Verf├╝gung stellt.

Externe Links

Externe Links ├Âffnen sich in einem neuen Fenster. Durch diese Aufruf- und Verlinkungsmethodik vermeiden wir eine automatische kurzzeitige Zwischenspeicherung dieser "fremden Informationen", so dass wir keine Verantwortung f├╝r den Datenschutz f├╝r diese fremden Inhalte tragen. Durch externe Links vermitteln wir ausschlie├člich den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte (┬ž 8 TMG): Wir sind f├╝r diese Inhalte nicht verantwortlich, da wir weder die ├ťbermittlung der Information veranlasst, den Adressaten der ├╝bermittelten Informationen und die ├╝bermittelten Informationen selbst ausgew├Ąhlt oder ver├Ąndert haben.

Kontaktaufnahme

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschlie├člich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. f├╝r die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zus├Ątzliche Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschlie├čender Bearbeitung Ihrer Anfrage gel├Âscht, dies ist der Fall, wenn sich aus den Umst├Ąnden entnehmen l├Ąsst, dass der betroffene Sachverhalt abschlie├čend gekl├Ąrt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Social Media Plugins

Wir setzen auf unserer Seite keine Social Media Plugins (Facebook, Twitter, LinkedIn, Bing, Xing, Pinterest, Instagram, Google+ o.├Ą.) ein.

Fotos

Die verwendeten Bilder auf der Webseite stammen aus dem eigenen Bestand oder aus kostenpflichtigen Quellen, f├╝r die wir eine Nutzungsgeb├╝hr entrichtet haben. Diese Bilder sind mit einem Quellenvermerk jeweils entsprechend gekennzeichnet.

Ganz generell werden Fotos oder Videos von Personen, die im Rahmen von Veranstaltungen oder Aktionen ver├Âffentlicht werden, von uns ordnungsgem├Ą├č auf die Ausnahmen des KunstUrhG ┬ž22 und ┬ž23 gepr├╝ft. Sollten Sie dennoch mit einer Ver├Âffentlichung eines Fotos auf der Webseite nicht einverstanden sein, teilen Sie uns dies unter info@angelsforstrays.de mit. Wir werden die Sachlage umgehend pr├╝fen.

YouTube- Komponenten

Auf unserer Webseite setzen wir u.U. Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.

Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verf├╝gung gestellte Option "erweiterter Datenschutzmodus".

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ├╝ber ein eingebettetes Video verf├╝gt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt.

Laut den Angaben von YouTube werden im "erweiterten Datenschutzmodus" nur Daten an den YouTube-Server ├╝bermittelt, insbesondere welche unserer Internetseiten Sie besucht haben, wenn Sie das Video anschauen. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies k├Ânnen Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden.

Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube werden von Google unter dem folgenden Link bereitgestellt:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Rechte des Betroffenen

Das geltende Datenschutzrecht gew├Ąhrt Ihnen gegen├╝ber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), ├╝ber die wir Sie nachstehend informieren:

  • Auskunftsrecht gem├Ą├č Art. 15 DSGVO: Sie haben insbesondere ein Recht auf Auskunft ├╝ber Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empf├Ąnger oder Kategorien von Empf├Ąngern, gegen├╝ber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer bzw. die Kriterien f├╝r die Festlegung der Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, L├Âschung, Einschr├Ąnkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Beschwerde bei einer Aufsichtsbeh├Ârde, die Herkunft Ihrer Daten, wenn diese nicht durch uns bei Ihnen erhoben wurden, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschlie├člich Profiling und ggf. aussagekr├Ąftige Informationen ├╝ber die involvierte Logik und die Sie betreffende Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer solchen Verarbeitung, sowie Ihr Recht auf Unterrichtung, welche Garantien gem├Ą├č Art. 46 DSGVO bei Weiterleitung Ihrer Daten in Drittl├Ąnder bestehen;
  • Recht auf Berichtigung gem├Ą├č Art. 16 DSGVO: Sie haben ein Recht auf unverz├╝gliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten und/oder Vervollst├Ąndigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollst├Ąndigen Daten;
  • Recht auf L├Âschung gem├Ą├č Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die L├Âschung Ihrer personenbezogenen Daten bei Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu verlangen. Dieses Recht besteht jedoch insbesondere dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Aus├╝bung des Rechts auf freie Meinungs├Ąu├čerung und Information, zur Erf├╝llung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gr├╝nden des ├Âffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen erforderlich ist;
  • Recht auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung gem├Ą├č Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, die Einschr├Ąnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, solange die von Ihnen bestrittene Richtigkeit Ihrer Daten ├╝berpr├╝ft wird, wenn Sie eine L├Âschung Ihrer Daten wegen unzul├Ąssiger Datenverarbeitung ablehnen und stattdessen die Einschr├Ąnkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn Sie Ihre Daten zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen ben├Âtigen, nachdem wir diese Daten nach Zweckerreichung nicht mehr ben├Âtigen oder wenn Sie Widerspruch aus Gr├╝nden Ihrer besonderen Situation eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gr├╝nde ├╝berwiegen;
  • Recht auf Unterrichtung gem├Ą├č Art. 19 DSGVO: Haben Sie das Recht auf Berichtigung, L├Âschung oder Einschr├Ąnkung der Verarbeitung gegen├╝ber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empf├Ąngern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder L├Âschung der Daten oder Einschr├Ąnkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unm├Âglich oder ist mit einem unverh├Ąltnism├Ą├čigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, ├╝ber diese Empf├Ąnger unterrichtet zu werden.
  • Recht auf Daten├╝bertragbarkeit gem├Ą├č Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, g├Ąngigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die ├ťbermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist;
  • Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gem├Ą├č Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverz├╝glich l├Âschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gest├╝tzt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtm├Ą├čigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht ber├╝hrt;
  • Recht auf Beschwerde gem├Ą├č Art. 77 DSGVO: Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verst├Â├čt, haben Sie - unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs - das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbeh├Ârde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutma├člichen Versto├čes.

Widerspruchsrecht

Wenn wir im Rahmen einer Interessenabw├Ągung Ihre personenbezogenen Daten aufgrund unseres ├╝berwiegend berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie das jederezitige Recht, aus Gr├╝nden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen diese Verarbeitung Widerspruch mit Wirkung f├╝r die Zukunft einzulegen.

Machen Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch, beenden wir die Verarbeitung der betroffenen Daten. Eine Weiterverarbeitung bleibt aber vorbehalten, wenn wir zwingende schutzw├╝rdige Gr├╝nde f├╝r die Verarbeitung nachweisen k├Ânnen, die Ihre Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten ├╝berwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geletendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen dient.

Werden Ihre personenbezogenen Daten von uns verarbeitet um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie dass Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Sie k├Ânnen den Widerspruch wie oben beschrieben aus├╝ben.

Machen Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch, beenden wir die Verarbeitung der betroffenen Daten zu Direktwerbezwecken.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen). Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinem├Ą├čig gel├Âscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserf├╝llung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.